Wappen Suchsdorfer SV SSV Suchsdorfer Sportverein von 1921 e.V.
Wir sind (d)ein Team QR-Code
Hauptmenü
D1-Jugend (Aufbaubereich)

U13 gewinnt Derby und erreicht das Kreispokalfinale

Am vergangenen Mittwoch empfing der Suchsdorfer SV im Halbfinale des Kreispokals den TSV Kronshagen. Viele Zuschauer hatten den Weg zu bester Pokalspielzeit um 18.30 Uhr an den Alten Steenbeker Weg 24 gefunden.

Pünktlich begann das Spiel und der SSV legte los wie die Feuerwehr. Bereits in der 5. Minute fiel das 1:0 für den Suchsdorfer SV. Der Wille der Spieler, die Überzahl im zentralen Mittelfeld und die Überlegenheit im Spielaufbau waren die Grundlage für das Kombinationsspiel der U13, die zielstrebig zum Torabschluss kommen wollte. Dies gelang in der 8. Minute wieder und es Stand 2:0 für den Gastgeber.

So sollte es auch nicht lange dauern und in der 16. Minute viel das 3:0. 11 Minuten später konnte der SSV auf 4:0 erhöhen. Bis zu diesem Zeitpunkt wurde der Schlussmann des Suchsdorfer SV nicht 1x geprüft. Einen Fehler im Defensivverhalten des SSV konnte der TSV Kronshagen in der 28. Minute nutzen und zum 4:1 verkürzen. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeitpause.

Nach dem Seitenwechsel wirkten die Gäste motivierter und der SSV hat leider einen Gang zurückgeschaltet. Dies rächte sich in der 35. Minute. Durch einen Fernschuss gelang den Gästen das 4:2. Die Führung des SSV war durch ein fast fehlerfreies Defensivverhalten nicht gefährdet, jedoch war die Überlegenheit aus der 1. Halbzeit nicht mehr vorhanden. Weitere Torchancen konnten auf beiden Seiten nicht genutzt werden.

So endete die Partie mit einem verdienten Sieg für den Suchsdorfer SV, der im Finale auf die KSV Holstein trifft. Ausgetragen wird diese Partie am 10.6.19 um 10.00 Uhr in Schönkirchen.

von SSV Fussball
erstellt am 01.06.2019