Wappen Suchsdorfer SV SSV Suchsdorfer Sportverein von 1921 e.V.
Wir sind (d)ein Team QR-Code Hauptmenü
Herren (1) (Tennis)

Dicker Brocken zum Saisonstart

Die Wintersaison startet für die Tennisherren des Suchsdorfer SV so, wie die Sommersaison endete: mit einem Heimspiel gegen den Oldenburger TeV. Ob zum Saisonauftakt der höchsten deutschen Spielklasse im Hallentennis ein ähnlich spannendes Aufeinandertreffen bevor steht wie beim Suchsdorfer 5:4-Sieg im Sommer, ist allerdings offen. Dass die Gäste aus Niedersachsen in der Winterspielzeit höher einzuschätzen sind als im Sommer, beweist die Tatsache, dass sie die Meisterschaft im vergangenen Winter die Meisterschaft nur hauchdünn verpasst haben, während unsere junge Mannschaft sich im Mittelfeld der Tabelle wieder fand. Auch im Winter 2019/20 ist der OTeV zusammen mit Titelverteidiger Club an der Alster Hamburg wieder einer der beiden Topfavoriten auf den Titel.

All diese Vorzeichen zählen aber nicht mehr, wenn das ewig junge Duell der beiden Rivalen am Sonntag, dem 08.12.2019, um 12 Uhr in der Tennishalle Suchsdorf beginnt. Auf Seiten der Huntestädter überzeugten der mehrfache norddeutsche Meister Stefan Seifert sowie Lasse Muscheites auf internationaler Bühne und spielten einige Weltranglistenpunkte ein. Michel Dornbusch und Alexander Meyer gaben bei den norddeutschen Meisterschaften in Hamburg ein gutes Bild ab und der Ex-Suchsdorfer Florian Barth wird sich an seiner alten Wirkungsstätte sicher von seiner besten Seite zeigen wollen. Auf Seiten der Gastgeber werden die routinierten Skandinavier Markus Eriksson (Finale um die schwedische Meisterschaft) und Harri Heliövaara (Hochzeitsreise) fehlen. Unsere Youngster Niklas Guttau (steht seit einigen Wochen unter den Top 900 der Welt) und Lucas Hellfritsch (Zweiter beim Turnier in Sharm el Sheikh, Ägypten und seitdem erstmals unter den Top 1000) spielten zuletzt international auch auf einem hohen Niveau und sich sicher in der Lage, dem Favoriten Paroli zu bieten. Ein spannendes Match ist also zu erwarten, der Eintritt ist wie immer frei. Unsere Mannschaft würde sich über die Unterstützung durch zahlreiche Kieler Tennisfans freuen.

von Christoph Schrabisch
erstellt am 04.12.2019

Debug:

Memcache 1030Runtime / 28Memcached / 24Database Ladezeit
begin document
0.058 Sekunden
header
0.369 Sekunden
end document
0.338 Sekunden
0.766 Sekunden
x