Wappen Suchsdorfer SV SSV Suchsdorfer Sportverein von 1921 e.V.
Wir sind (d)ein Team QR-Code Hauptmenü
Herren (1) (Tennis)

Vizemeister Suchsdorfer SV

Die 1.Herren des Suchsdorfer SV beenden die Wintersaison 2019/20 in der höchsten deutschen Spielklasse im Hallentennis als Vizemeister. Neuer Titelträger wurde der Oldenburger TeV, der alle sechs Punktspiele sicher gewann und dabei ganze zwei (!) Matchpunkte abgab. Gratulation nach Oldenburg zu dieser tollen Leistung!

Zum letzten Saisonspiel waren noch einmal gut 100 Zuschauer in die Tennishalle Suchsdorf gekommen und sahen ein 3:3-Unentschieden gegen den starken, aber nicht ausgeglichen besetzten Aufsteiger Großflottbeker THGC. Dabei misslang den Gastgebern der Start in dieses Punktspiel völlig, denn sowohl Lucas Hellfritsch (an Position 2 gegen Jonas Lütjen) als auch Noel Larwig (an Position 4 gegen Julius Dekubanowski) spielten weit unter Form. Immerhin gelang Noel noch der Sieg im Match-Tie-Break. Lewie Lane (3) brachte mit einer erneut soliden Leistung gegen Julian Kleinert den SSV in Führung, bevor Ex-Profi Frederik Press im besten Spiel des Tages gegen Niklas Guttau den Ausgleich für die Gäste erzwang. Im Doppel steigerte sich dann insbesondere Kleinert und gewann an der Seite von Press gegen Guttau/Hellfritsch im Match-Tie-Break. Doch der Aufsteiger brachte die Führung nicht ins Ziel, da Lewie Lane und Matthias Bähre mit zunehmender Spielzeit immer besser harmonierten und Lütjen/Dekubanowski trotz Satzrückstand noch niederrangen.

Absteigen müssen der Hamburger Polo Club und Aufsteiger TC an der Schirnau Kaltenkirchen. Aufsteiger sind Bremen 1896 und der HTHC Hamburg.

von Christoph Schrabisch
erstellt am 02.03.2020

Debug:

Cache 1157Runtime / 0Memcached / 50Database
Ladezeit
begin document
0.002 Sekunden
header
0.035 Sekunden
end document
0.025 Sekunden
0.062 Sekunden
x