Wappen Suchsdorfer SV SSV Suchsdorfer Sportverein von 1921 e.V. Wir sind (d)ein Team QR-Code
Hauptmenü
rechts links
Jugendfußball

Fußballcamp 2018 des Suchsdorfer SV ein voller Erfolg

Nach der Hort WM ist vor dem Fußballcamp.

Von Dienstag den 10.07. bis Freitag den 13.07.2018 fand das 4tägige Fußballcamp des Suchsdorfer SV statt. Insgesamt 36 Teilnehmer folgten dem Angebot und fanden sich am Dienstag um 09.30 Uhr auf dem Gelände am Alten Steenbeker Weg 24 ein.

Nach dem Empfang des SSV Fußballcamp Dress, der Bälle und der Trinkflaschen ging es aus auf den Platz. Hier wurden die Trinkflaschen gefüllt und alle Teilnehmer versammelten sich zu Begrüßung im Mittelkreis.

Altersgerechte Fußballausbildung nach Schwerpunkten (natürlich mit vielen Spielen und ordentlich Spaß) anstatt Ferienbetreuung war das Ziel dieses Camps.

Die Spieler wurden in 3 Altersklassen eingeteilt. Die Zuordnung der Camptrainer erfolgte so, dass die Suchsdorfer Kinder nicht ihre regulären Trainer als Coach hatten und auch mal andere Reize gesetzt wurden.

Dribbeln, Fintieren, Ballan- und Mitnahme, Torschuss und das DFB-Fußballabzeichen standen auf dem 4-Tagesplan.

Zum Mittag gab es eine kräftige Stärkung in der Gaststätte des Suchsdorfer SV.

Am Freitagnachmittag fand dann das Funino-Abschlussturnier statt. Gespielt wurde 10 Minuten pro Spiel mit 9 Mannschaften (je 4 Spieler), 3 : 3 in 2 Gruppen auf 4 Feldern.

Schnell wurde wieder klar, warum diese Spielform im Grundlagenbereich im Training, Spielbetrieb und auf Turnieren gespielt werden sollte.

Bereits in der Vorrunde vielen in 16 Spielen 152 Tore – 152 Erfolgserlebnisse für die Kinder im 3 gegen 3 wo jeder Spieler gefordert ist.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, dass sie so prima mitgemacht haben. Ein ganz besonderer Dank geht aber auch an Teamsport-Friedrichsort für die tollen Camp-Trikots, EDEKA Sven Fiedler e. K. für frisches Obst und natürlich an unsere Camptrainerinnen und Trainer, die sich eine Woche (einschl. der Hort WM) 8 Stunden Zeit für die Kids und das Camp genommen haben.

von SSV Fußball
erstellt am 15.07.2018