Wappen Suchsdorfer SV SSV Suchsdorfer Sportverein von 1921 e.V.
Wir sind (d)ein Team QR-Code Hauptmenü
Suchsdorfer SV

Suchsdorfer Tennis-Asse weiter nicht zu stoppen

Erfolgreicher Abschluss der Sommersaison 2021 der Tennisjugend des SSV

Nach dem dritten Platz von Eilas Barth bei den deutschen U 14-Jugendmeisterschaften und der siegreichen Mannschafts-Landesmeisterschaften der U 18-Junioren waren nun auch die Teams in den Altersklassen U 12 und 14 bei den Mannschafts-Landesmeisterschaften in Henstedt-Ulzburg am 25./26.9.2021 nicht zu stoppen.

U 12, U 14, U 18 – dieser Titel-Hattrick eines Vereins im Nachwuchs-Tennis zwischen den Meeren dürfte einmalig sein. In Henstedt-Ulzburg setzte sich die Bambino-Crew (U 12) mit Victoria Brand, Mats Calenberg und Aiko Päben im Finale mit 2:1 gegen den Lübecker SV Gut Heil durch. Sowohl Mats Calenberg (6:2, 6:4 gegen Frederik Stenman) als auch Victoria Brand (6:1, 7:5 gegen Lasse Wewstedt) brachten Ihre Einzel dabei in zwei Sätzen nach Hause.

Bei den Knaben (U 14) ging ein Quartett mit Malik Lowe, Konstantin Becker, Noah Barth und Bekai Lowe auf der Tennisanlage des TC Alsterquelle an den Start. Im Finale war der TSV Glinde beim glatten 6:0-Erfolg des SSV chancenlos, der in vier Einzeln und zwei Doppeln überhaupt nur einen einzigen Satz abgab.

Die Namen der Knaben von links nach rechts:

Bekai Lowe, Konstantin Becker, Noah Barth, Malik Lowe

von Thorben Haferbihr
erstellt am 02.10.2021

Debug:

Cache 1222Runtime / 0Memcached / 51Database
Ladezeit
begin document
0.003 Sekunden
header
0.053 Sekunden
end document
0.034 Sekunden
0.089 Sekunden
x